Monthly Archives: September 2016

Bewässerung für Freibäder

Sie möchten den Rasen Ihres Freibads grün erhalten ohne dass Sie zusätzlich Personal einstellen müssen? Dafür gibt es individuelle automatische Bewässerungsanlagen. Möglich ist auch eine mobile Beregnungsanlage.

Mit einer automatischen Bewässerungsanlage können Sie für Ihr Freibad

  • Personal sparen oder anderweitig einsetzen
  • Wasser sparen, z.B. werden bei richtiger Einstellung die Wege des Freibads nicht mit Wasser benetzt
  • durch die automatische Pflege eine noch üppigere und schönere Bepflanzung für Ihre Besucher realisieren

Continue reading

Bewässerung für Firmen und Firmenanlagen

Sie haben ein Firmengelände mit Rasen und Bepflanzung? Sie möchten Ihr Firmengelände grün erhalten, ohne dass Sie zusätzlich Personal einstellen müssen? Dafür gibt es individuelle automatische Bewässerungsanlagen für Ihre Anlage.

Mit einer automatischen Bewässerungsanlage können Sie für Ihre Firmenanlage Continue reading

Das Blu-Lock-System: Das Stecksystem für die Verrohrung Ihrer Bewässerungsanlage

77-gewindeanschluss-steckverbinder

Wenn Sie die Verrohrung Ihrer Bewässerungsanlage planen – sei es eine Unterflur- oder Mikrobewässerung – gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Verrohrung von der Hauptleitung über die Ventilverteilung zu den einzelnen Regnern vorzunehmen: Z.B. durch Klemmverbinder, Überwurf-Verschraubungen oder mit dem Blu-Lock-System. Continue reading

Bewässerung für Hotels und Hotelanlagen

dsc_6649

Eine schöne Hotelanlage mit blühenden Pflanzen im Park, mit himmelblauem Swimmingpool und grünem Rasen weckt die Begeisterung ihrer Gäste und Besucher – vorausgesetzt sie wird regelmäßig gewartet, gepflegt und bewässert. Oft sind die Bewässerung der teuren Bepflanzung im Hotelpark und die Bewässerung der Rasenflächen jedoch kostenintensiv und erfordern zusätzlich erhöhten Personalaufwand.

Continue reading

Ihre Unterflurbewässerungsanlage: Der Installationsbeginn

Nachdem man die Unterflurbewässerungsanlage gut geplant hat, kann man mit der Installation mit den folgenden Komponenten beginnen:

22 Zwei-Wege-Verteiler_Außenhahn_Steuerung2-Wege-Anschluss:
Nachdem man nun die fertiggestellte Skizze mit Markierspray und Fähnchen auf das Grundstück übertragen hat, sollte man zunächst am Wasseranschluss einen 2-Wege-Anschluss montieren. Durch ihn kann ein Wasserhahn gleichzeitig als Anschluss für die Bewässerungsanlage und weiterhin als Anschluss für den Gartenschlauch verwendet werden. Ein 2-Wege-Verteiler hat dafür zwei integrierte Kugelventile, mit denen sich der Wasserstrom an- und abstellen lässt. Continue reading

Der Planungsservice für Ihre Unterflurbewässerung

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Planung den Bewässerungsrichtlinien entspricht?

Wir bieten unseren Planungsservice an für eine perfekt durchdachte Anlage und eine gelingende Installation. Die Dienstleistungen von meine-bewässerung.de umfassen für das System Hausgarten

  • Planung: Wir planen ein individuelles Hausgarten-System für Ihren Garten
  • Coaching: Sie können online oder vor Ort in Ihrem Garten vom Profi lernen.
  • Einwinterung: Lassen Sie Ihre Anlage vom Profi einwintern!
  • Einwinterung und erneute Inbetriebnahme im Frühjahr: Wir wintern Ihr System ein und nehmen es zum Saisonstart wieder in Betrieb.

Continue reading

Bewässerung: Wasserdruck und Wassermenge selbst ermitteln

Um eine Bewässerungsanlage richtig planen zu können und damit im späteren Betrieb der Bewässerungsanlage alles gut funktioniert ist es absolut wichtig den Leitungsdruck und die verfügbare Wassermenge zu ermitteln.

Eine automatische Bewässerung braucht Druck und Wasservolumen:

– z.B. eine Rasenbewässerung mit Versenkregnern und Hunter MP Rotator braucht idealerweise einen Leitungsdruck von 2,8 bar
– nur die Wassermenge die bei diesem Druck aus der Leitung kommt steht für die Bewässerung zur Verfügung
– es können nur so viele Düsen (Verbraucher) angeschlossen werden

Zunächst sollte man den Wasserdruck mit einem Manometer messen (Bar oder kPa), das man an den Wasserhahn anschließt. Continue reading