Das Blu-Lock-System: Das Stecksystem für die Verrohrung Ihrer Bewässerungsanlage

77-gewindeanschluss-steckverbinder

Wenn Sie die Verrohrung Ihrer Bewässerungsanlage planen – sei es eine Unterflur- oder Mikrobewässerung – gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Verrohrung von der Hauptleitung über die Ventilverteilung zu den einzelnen Regnern vorzunehmen: Z.B. durch Klemmverbinder, Überwurf-Verschraubungen oder mit dem Blu-Lock-System.
Klemmverbinder und Überwurfverschraubungen sind meist aufwendig und mit nur mit vielen Arbeitsschritten zu montieren und man braucht zusätzliches Werkzeug. Es besteht Gefahr, dass Lecks auftauchen und bei falscher Montage können die Verbinder im schlimmsten Fall komplett auseinanderbrechen.
Das Blu-Lock-System hingegen, das wir heute hier vorstellen wollen, arbeitet mit  rostfreien Stahlzähnen in den Verbindern, in die man das Rohr steckt. Diese “Zähne” halten das Rohr lecksicher und extrafest.

Über diese Steckverbindungen ist das Blu-Lock-System einfach und schnell zu montieren:

Vorteile sind zudem, dass

  • das Blu-Lock-System durch die Steckverbindungen nicht so anfällige für Lecks ist
  • Sie eine ganze Verrohrung für eine Unterflurbewässerung mit Blu-Lock montieren können
  • es durch Adapter mit anderen Rohr-Systemen kompatibel ist
  • Sie kein zusätzliches Werkzeug benötigen um die Rohre abzuzweigen

Für die Mikrobewässerung kann man das Blu-Lock-System auch verwenden:

Auch das System Hausgarten von DVS Beregnung verwendet das Blu-Lock System, das Sie in unserem Shop bestellen können. Sie benötigen Hilfe zur Planung? Hier finden Sie unsere Planungscheckliste
Oder sprechen Sie uns einfach an!

Lesen Sie in unserem nächsten Blog mehr über Bewässerungsmöglichkeiten für Firmenanlagen!

Teil´s mit Deinen Freunden!

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply: