Automatische Entleerventile für Ihre Unterflurbewässerungsanlage: Funktionsweise, Montagetipps, Vor- und Nachteile

Automatische Entleerventile dienen zur Leitungsentleerung für die Einwinterung, damit keine Frostschäden an den Leitungen aufkommen.

dsc_0129Wie funktioniert ein automatisches Entleerventil? Bei geringem Leitungsdruck öffnet sich das Entleerventil. Das Wasser fließt danach in den Boden ab. Das passiert folglich nach jedem Bewässerungsvorgang!!

Wann sollte man Entleer-Ventile montieren? Befindet sich erstens die Ventilbox nicht an der tiefsten Stelle des Bewässerungssystems, was bedeutet, dass keine passive Entleerung möglich ist, und möchte man zweitens die Anlage vor dem ersten Frost nicht mit Druckluft ausblasen, sollte man automatische Entleer-Ventile montieren.

dsc_0139Was man bei der Montage beachten sollte: Jedes Entleer-Ventil sollte an die tiefste Stelle jedes Bewässerungskreises montiert werden. Gibt es mehrere Senkungen in einem Kreis, sollte man pro Senkung ein Entleer-Ventil vorsehen. Pro Entleer-Ventil empfiehlt es sich, je einen Service-Schacht mitzumontieren, damit man die Wartung und Inspektion einfacher durchführen kann. Zudem sollte man unter den Service-Schacht Kies aufschütten um die Drainage zu fördern.

Vorteil: Man muss die Anlage vor dem ersten Frost nicht ausblasen. Kommt der Winter unerwartet, ist man also auf der sicheren Seite.

Nachteil: Die Leitungen werden nach jedem Bewässerungsvorgang, also ganzjährig auch während der Bewässerungssaison in der warmen Jahreszeit entleert, was Wasserverschwendung bedeuten kann.

Automatische Entleerventile finden Sie hier in unserem Shop.

TIPP vom Experten:

Bei Verwendung von Sprühdüsengehäusen mit Auslaufsperrventil bleibt das restliche Wasser nach dem Bewässerungsvorgang stehen und muss manuell entleert oder ausgeblasen werden. Somit lohnt sich dabei also die Installation eines Entleerventils nicht!

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer Bewässerungsanlage? Kontaktieren Sie uns! Für den ersten Schritt zu Ihrer Bewässerungsanlage finden Sie hier unsere Planungscheckliste, die Sie uns zuschicken können.

Lesen Sie im nächsten Blogpost mehr über das Thema saisonale Bewässerung!

Teil´s mit Deinen Freunden!

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply: