Monthly Archives: Dezember 2016

Verbinder (PE-Rohr) und Blu-Lock

Verbinder (PE-Rohr) und Blu-Lock

Fittings (=Verbinder) dienen der Installation von Versorgungsleitungen (meist PE-Rohr, siehe Blogpost vom 28.10.2016). „Fitting“ ist dabei ein Oberbegriff für Zubehörteile in der Montagetechnik.

Verbinder können – wie der Name sagt – Rohre und Schläuche verbinden und abzweigen (Verbinder gibt es als T-Stücke, Winkel, Kreuze etc.). Sie dienen Sie dazu, den Rohrleitungsverlauf an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Dabei müssen Hindernisse umgangen werden, Verzweigungen für Montage und Wartungsarbeiten sind zu berücksichtigen und Durchmesserwechsel sind auszuführen. Continue reading

Vegetronix THERM200 Bodentemperatur-Sensor

Vegetronix THERM200 Bodentemperatur-Sensor

Der THERM200 ist ein Bodentemperatur-Sensor zur Messung der Temperatur im Freien und in Böden im Bereich von -40º C bis 85º C.

  • Die Messung wird als analoges Signal ausgegeben.
  • Sie ist direkt proportional zur Temperatur gemessen. Es sind also keine komplizierten Gleichungen erforderlich, um die Temperatur über die Spannung zu berechnen!

So funktioniert der THERM200: Continue reading

JETZT NEU 2017! Vegetronix VH400-Sensoren mit GreenIQ Smart Garden Hub KOMPATIBEL

Vegetronix VH-400 Bodenfeuchte-Sensoren mit der Bewässerungssteuerung GreenIQ Smart Garden Hub

JETZT NEU 2017!

Smart Bewässerung im Garten, Gewächshaus und auf dem Balkon. Ab jetzt können Sie Ihre automatische Bewässerung mit den präzisen Bodenfeuchte-Sensoren von Vegetronix perfekt steuern und überwachen!

Mit der aktuellen Software-Revision 4.08632 des GreenIQ Smart Garden Hubs ist es möglich bis zu 3 Sensoren vom Typ Vegetronix VH-400
anzusteuern. Die Sensoren überwachen die Bodenfeuchte, können unabhängig voneinander einem Bewässerungskreis zugeordnet werden – und senden sogar einen Alarm wenn die Bodenfeuchte einen eingestellten Min-Wert unterschreitet. Die Sensoren werden mit 3 Kabeln an das Cable 2 der Bewässerungssteuerung angeschlossen! Continue reading

Aqua Plumb Füllstandssensor von Vegetronix

Aqua Plumb Füllstandssensor von Vegetronix

Der Aqua Plumb Serien Füllstandssensor misst Flüssigkeitslevels in Tanks, Reservoiren und in der natürlichen Umgebung. Der Sensor besteht aus besonderem Drahtkabel, das in der Lage ist, die Oberflächen-Lage von fast jeder Flüssigkeit präzise zu messen, auch von Flüssigkeiten wie Wasser, Salzwasser oder Ölen.

Der Sensor ist

  • elektrisch geschützt
  • isoliert von der Flüssigkeit, in die er eingeführt wird
  • korrosionsfrei

Continue reading

Die Idris von Claber: Ihre Zimmerpflanzenbewässerung

117_idris
Gut ausgerüstet sind einzelne Pflanzen für einen bis zu 2-wöchigen Urlaub mit der Idris von Claber, dem Mini-Bewässerungssystem für einzelne Pflanzgefäße. Genauso wie den Flaschenblumat stecken Sie die Idris in den Pflanzenkübel und schrauben eine PET-Flasche oder den Claber-Tank auf. Im Unterschied zum Flaschenblumat können Sie hier die Wassermenge über 4 Einsätze regulieren. Die Abstufungen sind dabei: 0,1 l, 0,15 l, 0,2 l oder 0,3 l pro Tag.

Continue reading

Universal Sensor Display von Vegetronix

Sie brauchen ein Gerät, womit Sie Ihre Sensoren auslesen können?

Das Universal Sensor Display von Vegetronix ist ein einfaches Instrument, um Sensordaten visuell abzubilden. Das Display kann sowohl alle analogen Sensoren der Marke Vegetronix auslesen, als auch beliebige analoge Sensoren von anderen Herstellern.

Hier finden Sie das Produkt auf der englischsprachigen Herstellerseite von Vegetronix.

Continue reading

VG-Humid von Vegetronix: Der Sensor für relative Luftfeuchtigkeit

Wofür ein Sensor für relative Luftfeuchtigkeit?

Ganz allgemein erlaubt Ihnen ein Feuchtesensor, die Luftfeuchtigkeit in einer Umgebung zu messen und zu kontrollieren. Je nach Messung können Sie z.B. in Ihrem Gewächshaus dafür sorgen, die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen oder zu senken.
Zum Beispiel: Bestimmte Pflanzen wie Orchideen oder Moose mögen eine hohe Luftfeuchtigkeit. In einer anderen Situation kann es wegen Pilzbefall und Schädlingen sinnvoll sein, eine niedrigere Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu haben. Continue reading