Category Archives for "02.02 Montageverbindungen"

PE-Rohre: Qualitäten und Druckfestigkeiten

dsc_5726Polyethylen (PE)-Rohre sind die am meisten verwendeten Rohre für die Unterflurbewässerung.

„Polyethylen (PE) ist wegen seiner vielen positiven Eigenschaften der dominierende Werkstoff für Gas- und Trinkwasserleitungen. Ein geringes Gewicht, ausgezeichnete Flexibilität, geringe Reibungsverluste, gute chemische Widerstandsfähigkeit und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zeichnen diesen Werkstoff aus.“ http://www.pipelife.at/at-de/produkte/trinkwasser/druckrohr-pe.php (Abruf: 20.10.2016)

Für die Bewässerungsplanung ist dabei die Druckfestigkeit der PE-Rohre entscheidend: Sie wird in PN („Pressure Nominal“) angegeben. Die ganze Zahl gibt dabei den Auslegungsdruck in bar bei 20 °C an (z.B.: PN 4, PN 6, PN 10, PN 16). Continue reading